Jurica Pavicic: Ein Tod für ein Leben

Als Bruna heiratet, hat sie Pläne

Jurica Pavicic:
Ein Tod für ein Leben
Roman aus dem Kroatischen
224 Seiten
Hardcover
EUR 21,90
ISBN 978-3-944359-63-2
E-Book
EUR 14,99
ISBN 978-3-944359-10-6

Bruna hat keine ehrgeizigen Pläne. Sie wünscht sich eine Familie, eine schöne Wohnung und einen guten Job. Sie verliebt sich, findet eine Arbeit, heiratet, zieht in das Familienhaus ihres Mannes. Kaum ein Jahr später wird sie wegen Mordes verurteilt. Sachlich und präzise beobachtet Jurica Pavicic seine Protagonistin und zeigt die winzigen Verschiebungen, die aus Brunas Leben einen Käfig machen. Während ihr Mann zur See fährt, bleibt es an ihr, sich um Haus und Schwiegermutter zu kümmern. Bruna fühlt sich den Launen der alten Frau ausgeliefert, und es gibt niemanden, der sie darin bestärkt, ihren Mann in die Pflicht zu nehmen. Sie beugt sich, bis sie den einzigen Ausweg darin sieht, ein Verbrechen zu begehen, auch wenn sie dafür ins Gefängnis muss. Vor der idyllischen Kulisse der Adria zeichnet Pavicic das Bild einer Gesellschaft im Umbruch. Dabei wird deutlich, dass es vor allem die Frauen sind, die zwischen Tradition und Moderne gefangen sind.

Leseprobe

Cover

Rezensionen

Auszeichnungen: