Jasna Mittler

Jasna Mittler, 1975 geboren, wuchs in Mendig in der Vulkaneifel auf. Sie studierte Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis an der Universität Hildesheim, besuchte Seminare zum Kreativen Schreiben bei Hanns-Josef Ortheil. 2004 erhielt Jasna Mittler den Martha-Saalfeld-Förderpreis, zwei Jahre später das Förderstipendium für junge Literaten der Stadt Köln und 2007 ein Aufenthaltsstipendium der Villa Decius in Kraków/Polen.
Ihr erstes Buch Der heilige Erwin. Eine Weih-nachtsgeschichte in 24 Kapiteln (2005) wurde zum Best- und Longseller. 2012 erschien die Sammlung von 99 Liebesgeschichten Meine erste bis neunundneunzigste Liebe.

Jasna Mittler:
Blau-Auge

Roman
ca. 320 S.
Klappenbroschur
13,90 EUR
ISBN 978-3-944359-61-8

erscheint am 08. Oktober 2021